Aufruf

Zusammen sind wir mehr...

Wir alle erinnern uns noch an den 1.Mai diesen Jahres, als tausende von Menschen sich in Greifswald auf den Straßen versammelten und die NPD-Demonstration durch unzählige Blockaden eine stark gekürzte Route gehen musste. Doch leider hat dies nichts an dem aggressiven Auftreten der Neonazis geändert. Weiterhin verbreiten sie ihre menschenverachtende Ideologie durch Schmierereien, Sticker – und in ihrem sozialen Umfeld. Zudem überfallen sie vermeintliche „politische Gegner“ oder einfach Menschen, die nicht in ihr eingeschränktes Weltbild passen. Unmittelbar vor dem 1.Mai gipfelten ihre Aktionen gar in Brandanschlägen auf alternative Projekte in Greifswald und Umgebung. Wir wollen das nicht weiter hinnehmen. Wir wollen nicht, dass Menschen in Angst vor Angriffen leben müssen. Wir rufen euch auf, am 10.12.2011 an der Demonstration „Zieht euch warm an! Null Toleranz für Nazis – Fight Back!“ teilzunehmen. Lasst uns den Nazis in Greifswald zeigen, dass sie hier immer noch nicht willkommen sind!