MVGIDA in Stralsund stoppen!

 

MV-für-alle.jpeg

Nachdem der PEGIDA-Ableger ROGIDA den geplanten Aufmarsch am 12. Januar in Rostock wieder abgesagt hat, sollen an diesem Tag nun Veranstaltungen in Schwerin und Stralsund stattfinden. Einen Überblick und Aufruf zu den Gegenprotesten findet ihr hier: http://ino.blogsport.de/2015/01/07/aufruf-mvgida-stoppen-gegen-die-rassistischen-aufmaersche-am-12-januar-in-stralsund-und-schwerin/

Wir fahren nach Stralsund um gegen die menschenverachtende Hetze zu protestieren!

Kommt also alle am 12. Januar um 17:00 zum Hbf in Greifswald!

MVGIDA stoppen! MV für alle!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.