Monatsarchive: April 2014

*Greifswald Nazifrei ist entsetzt über das Verhalten der Stadtverwaltung von Rostock*

Es ist schier unverständlich, dass die Stadtverwaltung Rostocks, der größten Stadt Mecklenburg-Vorpommerns, den Menschen, die versuchen ein Zeichen gegen die menschenverachtende Ideologie der NPD zusetzen, nur Steine in den Weg legt. Wie gestern bekannt wurde, hat die Stadt Rostock jeglichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für *Greifswald Nazifrei ist entsetzt über das Verhalten der Stadtverwaltung von Rostock*

*Erneut Verhandlung wegen rechter Gewalt*

In der vergangene Woche fanden sich circa 100 Personen vor dem Amtsgericht Greifswald ein, um ihre Solidarität mit Opfern rechter Gewalt auszudrücken. Am kommenden Montag, den 28.04. wird es erneut eine Verhandlung geben, in der körperliche Übergriffe, diesmal auf Asylsuchende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für *Erneut Verhandlung wegen rechter Gewalt*

EINFACH MAL SITZEN BLEIBEN – DEMMIN 8. MAI

Wie in den vergangenen Jahren will die NPD am 8. Mai 2014 in Demmin einen „Trauermarsch“ veranstalten. Wir, das Bündnis Greifswald Nazifrei, rufen dazu auf sich den Nazis in den Weg zu stellen und den geschichtsrevisionistischen Marsch zu stoppen! Am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für EINFACH MAL SITZEN BLEIBEN – DEMMIN 8. MAI

Heraus zum 1. Mai!

Am 1.Mai 2014 will die NPD unter dem Motto „Arbeit – Heimat –Zukunft“ durch Rostock marschieren. Wir untersützen den Aufruf des Bündnisses 1.Mai- Rostock Nazifrei , das unter dem Brölliner Aktionskonsens zu Blockaden des Aufmarsches aufruft. Für alle aus Greifswald … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Heraus zum 1. Mai!

Diesmal keine Krankschreibung – Marcus G. wegen Körperverletzung verurteilt!

Am Dienstag verturteilte das Amtsgericht Greifswald den Neonazi-Kader Marcus G. zu einer Geldstrafe von 80 Tagessetzen à 20 € plus Prozesskosten und Anwaltskosten. Die Verhandlung über das Schmerzensgeld, welches dem Geschädigten zugesprochen wurde, wurde vertagt. Wir freuen uns, dass an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Diesmal keine Krankschreibung – Marcus G. wegen Körperverletzung verurteilt!

Unsere Solidarität mit den Opfern rechter Gewalt! Auf in die zweite Runde: Neuer Termin für die Verhandlung gegen den Greifswalder Nazikader Marcus G. am 15. April 2014

Am Dienstag den 15.04. um 9:00 findet im Amtsgericht Greifswald der zweite Verhandlungstermin im Prozess gegen den Greifswalder Nazi Marcus G. Statt. Da sich der Angeklagte zum ersten Verhandlungstermin krank meldete, rufen wir zum kommenden erneut zur Solidarisierung mit Opfern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Unsere Solidarität mit den Opfern rechter Gewalt! Auf in die zweite Runde: Neuer Termin für die Verhandlung gegen den Greifswalder Nazikader Marcus G. am 15. April 2014