NPD will wieder in Greifswald demonstrieren.

Am Samstag, den 30. Juli, will die NPD wieder ihre menschenverachtende
Politik in der Stadt abladen.Zu diesem Zwecke wurde an der Ostrowskistraße in Schönwalde II eine Kundgebung angemeldet.
Dies wollen wir, im Hinblick auf die bevorstehenden Landtagswahlen und den sich in der letzten Zeit häufenden rechten Übergriffen, nicht hinnehmen.

Deswegen fordern wir alle Greifswalder_innen auf, die Aktivitäten der NPD in
Greifswald kritisch zu begleiten.
Sobald wir mehr Infos haben melden wir uns wieder.

Weitere Informationen über die geplante NPD-Versammlung über den Twitter-Hashtag #nazishgw.

und:

http://blog.17vier.de/2011/07/28/eilmeldung-npd-will-schon-wieder-in-greifswald-demonstrieren/

http://antifahgw.blogsport.de/2011/07/28/npd-plant-neuen-aufmarsch-in-hgw/

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.